Suche:
Home Reiseführer Übernachten Erleben Wandern Essen&Trinken Kultur Hotels
Sie sind hier: > Reiseführer > Nordthüringen > Kyffhäuser > Artern


1
STÄDTE & GEMEINDEN
Artern

Die kleine Stadt Artern liegt östlich vom Nationalpark Kyffhäuser, nahe der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt.
Die Stadt, die sich aus einer um eine Wasserburg gelegene Siedlung entwickelte, erhielt bereits vor knapp 700 Jahren das Stadtrecht und wurde im 18. Jahrhundert durch die Nutzung der hier vorkommenden Solequellen als Salzstadt bekannt.

Um eine der Quellen entstand der Friedhofspark, der heute zu den schönsten Anlagen Thüringens zählt. Um den ablaufenden Solgraben entstand das kleinste Naturschutzgebiet Deutschlands, in dem sich unter anderem Salzwermut, Salzaster und der Salzkäfer besonders wohl fühlen.
Als Erholungs- und Freizeitpark präsentiert sich dagegen der Salinepark am Ufer der die Stadt durchquerenden Unstrut.

Daneben wird das Bild Arterns geprägt von der Marienkirche und der auch für Konzerte genutzten St. Veitskirche, dem etwa 100 Jahre alten Rathaus, mehreren sehenswerten Fachwerkhäusern und dem hübschen Kräutergarten am nicht mehr in Betrieb befindlichen Westbahnhof.
 

 

Orte in der Umgebung von Artern
Städte und Gemeinden im Umland von Artern werden nachfolgend vorgestellt.

  • Neustadt
 

Sehenswürdigkeiten in und bei Artern
In den folgenden Listen werden Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele direkt in und in der Umgebung von Artern präsentiert.
 

Artern im Web
In dieser Rubrik finden sich Quellen mit weiteren Informationen rund um die Stadt Artern.



 

weitere Portale

bestof-thueringen.de
Alles für Ihren Urlaub in Thüringen: Hotels, Gastronomie, Erholung, Erleben, Wandern, Natur, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und mehr
© Sana Vita / Kästner-Dimter-Möller GbR
Sitemap | Anbieter | Reisethemen | Anbieter-Login | AGB | Kontakt | Impressum